Jinny Beyer's "Moroccan Mystery" BOM

Eigentlich bin ich nicht wirklich ein Fan von Mystery BOMs. Ich hab viel zu viel Angst davor, einen Haufen Geld für Stoffe auszugeben und am Ende mit einem Quit dazusitzen, der mir nicht gefällt. Aber als ich hörte, dass Jinny Beyer wieder einen BOM macht, war mir klar: Da mach ich mit! Ich liebe ihre Designs und die sind prädestiniert zum Nähen von Hand. Leider gibt es hier in Deutschland kaum die tollen Bordürenstoffe. Nach langem Suchen hab ich dann einen Online-Shop gefunden, der ein paar Bordürenstoffe hat und die gesamte Palette-Stoffe von Jinny Beyer. Da der nur 1,5 Stunden Fahrt von mir entfernt ist, bin ich kurzer Hand hingefahren. Unbekannte Stoffe per Internet abzustimmen macht keinen Spass. 
Normally, I don't participate in mystery sewalongs. I am much too afraid of spending a lot of money for fabric and ending up with a quilt I don't like. But when I heard about Jinny Beyer's new BOM this year, I knew I had to take part. I love her designs and I love to sew by hand. Unfortunately, the chance of getting some on the wonderful border fabrics here in Germany is next to nothing. And I needed one of the borders for the BOM. After a long search I found ONE online shop who offers a few border fabrics. And it was just a one and a half hours ride to get there (choosing and harmonizing unknown fabrics by internet, no, thank you!).

Letzten Endes sind es dann ein Stoff aus der Rajasthan-Serie und ein paar "Palette"-Stoffe geworden.
Finally, I ended up with a border print from the "Rajasthan"-Collection and a few "palette"-fabrics. 




Schritt eins: 4 Quadrate von jeder Farbe und 32 schwarze Quadrate zuschneiden.
First step: Cutting 4 squares of every color and 32 black ones.



 Jedes farbige Quadrat bekommt ein schwarzes drangenäht. Erstaunlich, wie schnell das von Hand ging!
Every colored square gets a black one. I was amazed how quick this was sewn! 




Und aufgebügelt:
And pressed open:









Das war schon der erste Schritt. Ich bin mal gespannt, wie es nächsten Monat weiter geht!
First step ready :) I am looking forward to the next month! 

Danke für's Lesen!
Thanks for your reading!


Kommentare

  1. Wunderschöne Farben hast Du ausgesucht!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ich hab mich an den Orignal-Vorgaben orientiert.

      Löschen
  2. Woow, sind das schöne Stoffe und FArben...ein Traum...ich werde es mal weiter verfolgen, was daraus entsteht...;-)

    Herzlichen Gruß
    Klaudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Darf ich fragen, wo du die Stoffe gefunden hast? LG Klaudia

      Löschen
    2. Dankeschön!
      Ich hab die Stoffe bei der Flickenkiste gefunden. Einfach Googeln :)

      Löschen
  3. Der BOM reizt mich auch, aber ich mache schon bei so manchem Anderen mit. Ich werde das mal verfolgen.
    VG Dolores

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich mache dieses Jahr bei ein paar BOMs mit, dafür hab ich kaum Nebenprojekte und baue höchstens UFOs ab. Bin gespannt, ob der Plan aufgeht :D

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts