Crochet along: Circles of the Sun - Block 1

Mein erstes "Along".
Und ich bin gleich schön fleissig! Am Freitag wurde der erste Block veröffentlicht und ich bin schon fertig. Tadaaa:



Es war schon spannend, mich wieder in die englischen Häkelabkürzungen einzulesen. Dazu noch der eigene Stil der Verfasserin und mein eingerosteter Hirnschmalz war ganz schön gefordert. Aber es hat echt Spass gemacht und ich freu mich auf die nächsten Blocks, die anspruchsvoller werden sollen.

Gelohnt hat es sich aber jetzt schon. Lilla erklärt nämlich wunderbar, wie man die gefühlten 100 Fadenanfänge und -enden während dem Häkeln versäubert. Was ich nämlich überhaupt nicht mag, ist aus einem bunten Läppchen ettliche Fadenenden hängen zu haben und diese dann alle vernähen zu müssen :D

Noch eine kleine Beichte: Ich hab auch spontan bei Ravelry eingekauft und mich mit ein paar Mandala-Anleitungen eingedeckt. Bin gespannt, wann ich dazu komme.

Wer noch einsteigen will: Hier ist die Veranstaltung auf Facebook und hier geht's direkt zum Blog der Künstlerin.

Verlinkt bei: Meertje, Crealopee und HäkelLiebe .

Kommentare

Beliebte Posts