Osterkleid - Die Erste

Ich habe gestern leider nicht so viel geschafft wie gehofft, die Koboldine ist leider am kränkeln und verlangt nach verstärkten Kuschelrationen. Da heute jedoch Babysitter-Verstärkung da war, hab ich doch ein bisschen was geschafft.


Für das Osterkleid hab ich mir für das Trägerkleid von Klimperklein entschieden. Inklusive geteiltem Front- und Rückenteil, Paspeln, falscher Knopfleiste, Kapuze und Ärmeln. Wenn schon, denn schon. Den unteren Saum werde ich vermutlich einfach mit einem Schrägstreifen von dem Ringelstoff einfassen. Über die Farbe der Ärmelbündchen bin ich mir noch nicht sicher. Ich schwanke zwischen Pink und Gelb. Oder doch Orange? Oder einer so, einer anders? Das muss ich sehen, wenn ich soweit bin. Ich mag den Schnitt auf jeden Fall sehr gerne und LIEBE den Ringelstoff! Und ich mag's bunt. Merkt man das?

Kommentare

Beliebte Posts